Projekt für den Umbau eines Einfamilienhaus aus den fünfziger Jahren. Der Grundriss wird an die aktuellen Anforderungen angepasst. Die Fenster werden vergrössert und zusammengefasst. Der Umbau erfolgt nach dem Minergie Standard.



Im östlichen Bereich wird der vorhandene Estrich aufgehoben, zugunsten eines Luftraumes mit Morgenlicht welcher dem Wohnbereich eine spezielle Atmosphäre verleit.



Durch Wanddurchbruch grosszügige Anbindung der Küche an den Essbereich, zusätzlicher direkter Gartenzugang.



Einbau einer grossen Fensteröffnung für den Blick vom Wohnzimmer in den Garten. Tiefe Brüstung für eine vielfältige Nutzung (Sitzgelegenheit, Pflanzenboard, usw.).

 

Sanierung Wohnhaus in Zuchwil | Projekt | Bauherrschaft Privat | 2010

© copyright 2008-2017 iff architektur gmbh | st. urbangasse 1 | 4500 solothurn | switzerland